Aktuelles

Mut-Tour 2016

viele Fahrradfahrer stellen ihre Räder auf einer eingezeichneten Fläche ab.
Station in Weinheim

Menschen zusammenbringen - zusammen radeln, Spaß haben und ein Zeichen gegen die Stigmatisierung von Depressionen setzen - das sind die Ziele der mittlerweile 3. Mut-Tour. Jeder kann mitmachen, unterwegs dazukommen und die Gruppe begleiten - auf Tages- oder Wochen-etappen. 
Insgeamt 3 Monate zieht sich die Mut-Tour über 7000 km durch Deutschland - Ziel ist am 3.September Bremen.

Vor dem Start übernachteten viele Teilnehmenden bei uns in der Alten Eppelheimer Straße. Los ging es bei strömenden Regen am 04. Juli auf dem Heidelberger Karlsplatz. Fahrräder und Tandems zogen los Richtung Weinheim - mittendrin unser Geschäftsführer Jörg Schmidt-Rohr und der Leiter unserer Radabteilung Martin Rachfahl. Dort wurden sie vom Team unseres Radhofs Weinheim mit Essen und Trinken für die Weiterreise gestärkt.

 

 

Überwachungsaudit AZAV-Zertifizierung

Am 16. März 2016 wurde das Überwachungsaudit durch die GZQ erfolgreich durchgeführt.

Im Bild: Herr Seyfried, Frau Stich (GZQ), Herr Schmidt-Rohr, Herr Bäcker, Herr Hoyer

Der Inklusions-Atlas ist online!

Theaterszene, im Vordergrund E-Rollstuhlfahrer, links daneben hält eine junge Frau den rechten Arm nach oben. Weitere Schauspieler im Hintergrund
Quelle: Die Tonne, Reutlingen

Seit Oktober 2015  finden Menschen mit und ohne Behinderung jetzt schnell und einfach Möglichkeiten zur gemeinsamen Freizeitgestaltung.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Inklusions-Atlas

Meine Woche mit Hartz IV - Interview mit Jörg Schmidt-Rohr

Wie lebt es sich mit HartzIV? Das Heidelberger Bündnis gegen Armut und Ausgrenzung ruft anlässlich der Aktionswoche gegen Armut zum Selbstversuch auf Lesen Sie hier das vollständige Interview des Online-Magazins Die Stadtredaktion

 

 

Suche

 

Spendenkonto

Ihnen gefällt unsere Arbeit und sie möchten uns gern finanziell unterstützen?
Dann freuen wir uns über Ihre Zuwendung auf unser Spendenkonto bei der Sparkasse Heidelberg - gern auch projektbezogen:
IBAN:
DE44 6725 0020 0009 0631 88

 

 

Unsere Partnerseiten

Logo ifa Heidelberg / Rhein-Neckar
Logo AQB GmbH